So können Sie zum Beispiel unter der Mezzanine kochen. Es gibt eine Bar, in der Sie auch arbeiten und essen können. Eine Treppe nimmt normalerweise viel Platz und ist hier deshalb wie ein Schrank gemacht, in dem unter anderem der Kühlschrank steht. Man muss zwar ein bisschen klettern, aber das gehört zum Spaß des Tiny Houses dazu.

Oben auf dem Dachboden befindet sich ein Doppel-Kingsize-Bett mit einem Dachfenster direkt über dem Kopf, damit man nachts die Sterne bewundern kann.

Wir haben 2 verschiedene Varianten des Nomad in Basecamp, jede mit ihrem eigenen Design.

– Für maximal zwei Personen
– Ein Doppelbett
– Küche mit Bar (inkl. 2 Hocker)
– Kühlschrank
– Induktionsherd
– Dusche und Toilette
– Lounge
– Sofa
– Intelligenter Schrankraum und Heizung
– Veranda
– Hundefrei

Klicken Sie hier, wenn Sie mehr über die Mill Homes https://millhome.nl erfahren möchten.